Gemeindehaus Börtlingen

Eingang des Börtlinger Gemeindehauses mit schönen grünen Bäumen im Vordergrund

Ökumenisches Gemeindehaus in Börtlingen

Das ökumenische Gemeindehaus in Börtlingen wurde 1986 eingeweiht und wird von vielen Gruppen und Kreisen regelmäßig genutzt.

Die evangelische und katholische Kirchengemeinde konnte 2011 das 25-jährige Bestehen des ökumenischen Gemeindehauses feiern. Es finden Bibelabende, ökumenische Gottesdienste und das ökumenische Kinderbibelwochenende und auch der Weltgebetstag der Frauen statt.

Im eben begehbaren Geschoss (Eingang Parkplatz) gibt es eine große Küche, einen großen Saal mit einem Flügel, einer guten Akustik und großen Panorama-Fensterscheiben mit einer schönen Weitsicht auf die Schwäbische Alb sowie noch einen kleineren Raum.

Andere Räume gibt es im Dachgeschoss und im Untergeschoss.

Gerne können Sie sich über regelmäßig stattfindende Veranstaltungen in unserem Gemeindeleben und im "Schurwaldboten" informieren.

Vermietung: Annette Veil, Börtlingen, Haldenstraße 18, Telefon. 07161 38494