Betreuungsgruppe

Jeden Dienstagnachmittag treffen sich in Börtlingen Seniorinnen und Senioren, die von ihren Angehörigen gepflegt werden. Treffpunkt ist das ökumensiche Gemeindehaus Börtlingen, los geht's um 14:30 Uhr, Dauer ca. 3 Stunden.

Die pflegenden Angehörigen können diese Zeit für sich nutzen und werden dadurch etwas entlastet.

Die Nachmittage werden von einer hauptamtlichen Altenhilfe-Fachkraft und einem Team von Helferinnen und Helfern gestaltet, die sich auch um die Belange der teilnehmenden Gäste kümmern.

Das Angebot reicht von gemeinsamer Kaffeerunde über Unterhaltung, Rätsel und Bewegung bis hin zu gemeinsamem Singen. Ferner gibt es einen Fahrdienst, der auch Rollstuhlfahrer sicher transportieren kann.

Dieses Gruppenangebot wird von den Pflegekassen finanziert. Träger sind der Krankenpflegeverein Börtlingen und die Sozialstation St. Franziskus.

Nähere Informationen gibt es unter 0176 19773218 (Cornelia Fischer, Altenpflege-Fachkraft) und das evang. Pfarramt Bötlingen-Birenbach.