Krankenpflegeverein Börtlingen e. V.

Achtung! Wichtige Information!

Die Situation auf Grund der Ausbreitung des Corona-Virus macht es notwendig, wichtige Entscheidungen und Vorgaben im Bereich Organisierte Nachbarschaftshilfe zu treffen.

Um ältere Menschen und Menschen mit Vorerkrankungen besonders zu schützen und zum Schutz der Nachbarschaftshelfer/innen ist es uns leider bis auf weiteres nicht mehr möglich das Angebot der Organisierten Nachbarschaftshilfe „Unterm Staufen“ in gewohntem Umfang aufrecht zu erhalten. Dies gilt für Einsätze im häuslichen Umfeld, wie Betreuung- und Besuchsdienst und dem begleitenden Fahrdienst. Da es uns ein großes Anliegen ist auch und gerade in der momentanen unsicheren Lage für Menschen, die Hilfe und Unterstützung brauchen, da zu sein, bieten wir für die nächsten Monate zwei neue Dienste an:

· Besorgungsdienst ab Haustür

Einkäufe – den Gang zur Apotheke – ein Rezept vom Arzt – den Gang zur Post …

Telefonisch vereinbart, werden unsere Nachbarschaftshelfer/innen die Einkaufstasche, den Einkaufszettel, das Geld für den Einkauf an der Haustüre abholen und die Besorgungen für Sie übernehmen. Dann wird der Einkauf wieder an der Haustüre abgestellt.

· Telefonpaten, die Sie einmal oder auch zweimal am Tag oder nach Bedarf anrufen, um zu hören wie es ihnen geht, für ein Gespräch zur Verfügung stehen, die gefragt werden können, wenn es für Sie schwierige Entscheidungen oder Situationen gibt, oder die einfach zuhören, wenn Sie erzählen und etwas zu sagen haben.

Für die Vermittlung unserer Dienste und für Ihre Fragen, in dieser für uns allen neuen Herausforderung, stehen Ihnen unsere Einsatzleiterinnen Sandra Käßer und Petra Heer-Weber in der kommenden Zeit verlässlich als Gesprächspartner zu folgenden Zeiten zur Verfügung:

Mo 9:00 Uhr – 11:00 Uhr

Di  9:00 Uhr – 11:00 Uhr

Do 9:00 Uhr – 11:00 Uhr

Fr  9:00 Uhr – 11:00 Uhr

Wenden Sie sich bitte telefonisch unter 07172 1875513 oder per Mail onh@se-untermstaufen.de mit Ihren Anliegen an unsere Einsatzleiterinnen.

Mit diesen Entscheidungen reagieren wir auf die momentane Lage und hoffen damit einen Beitrag zur Bewältigung der Krise und zum Erhalt Ihrer Gesundheit leisten zu können. Die Sorge um das Wohlergehen hilfsbedürftiger Menschen bleibt uns, gerade in dieser Situation, eine wichtige Aufgabe.

Simone Jäger, für den Träger der Organisierten Nachbarschaftshilfe „Unterm Staufen“.

Informationen und Vermittlung auch im Evangelischen Pfarramt Börtlingen-Birenbach:

Hilfsbereitschaft gefragt - Hilfe für kranke und ältere Menschen

Tel. 07161 51653 oder E-Mail: pfarramt.boertlingen-birenbachdontospamme@gowaway.elkw.de

Einrichtungen

Krankenpflegeverein Börtlingen e. V.

Organisierte Nachbarschaftshilfe - Sie brauchen Hilfe? 

Wir unterstützen Menschen in ihrem häuslichen Umfeld, machen Besuche, begleiten zu Terminen und entlasten pflegende Angehörige. Rufen Sie uns an, wir informieren und beraten Sie gerne.

 

Orte: Rechberghausen, Adelberg, Börtlingen, Wangen, Wäschenbeuren, Birenbach und Maitis.