Krankenpflegeverein Börtlingen e. V.

Achtung! Wichtige Information!

Die Situation auf Grund der Ausbreitung des Corona-Virus macht es notwendig, wichtige Entscheidungen und Vorgaben im Bereich Organisierte Nachbarschaftshilfe zu treffen.

Organisierte Nachbarschaftshilfe

Seit Mai sind wir wieder vorsichtig und unter Einhaltung der Corona-Vorschriften in der Betreuung und Unterstützung im Alltag aktiv. Nun wollen wir - nach Rücksprache mit den Verantwortlichen der Kirchengemeinderäte Wäschenbeuren und Rechberghausen - den begleitenden Fahrdienst wieder in allen Orten der Seelsorgeeeinheit anbieten. 
Einige unserer Nachbarschaftshelfer*innen stehen für notwendige Fahrten zum Arzt, Zahnarzt, Physiotherapeuten, Fußpflege zur Verfügung.
Da weiterhin das Risiko einer Corona-Infektion besteht, und um Sie und unsere Helfer*innen zu schützen, sind hierbei Hygiene- und Schutzmaßnahmen erforderlich.
Sollten Sie Bedarf an den Diensten unserer Nachbarschaftshilfe haben, bitten wir Sie, sich telefonisch oder per Mail bei uns zu melden .

Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 9:00 bis 11:00 Uhr, Telefon: 07172-1875513
Mail: onhdontospamme@gowaway.se-untermstaufen.de

Wir wünschen Ihnen allen Gesundheit und Zuversicht und bleiben in dieser Zeit
„FÜR SIE DA“.
Ihre Organisierte Nachbarschaftshilfe „Unterm Staufen“
in Trägerschaft der katholischen Kirchengemeinden Wäschenbeuren/Rechberghausen

Ihre organisierte Nachbarschaftshilfe „Unterm Staufen“

in Trägerschaft der katholischen Kirchengemeinden Wäschenbeuren/Rechberghausen.

 

Informationen und Vermittlung auch im Evangelischen Pfarramt Börtlingen-Birenbach:

Tel. 07161 51653 oder E-Mail: pfarramt.boertlingen-birenbach@elkw.de

Einrichtungen

Krankenpflegeverein Börtlingen e. V.

Organisierte Nachbarschaftshilfe - Sie brauchen Hilfe? 

Wir unterstützen Menschen in ihrem häuslichen Umfeld, machen Besuche, begleiten zu Terminen und entlasten pflegende Angehörige. Rufen Sie uns an, wir informieren und beraten Sie gerne.

 

Orte: Rechberghausen, Adelberg, Börtlingen, Wangen, Wäschenbeuren, Birenbach und Maitis.